Regionalnachrichten

Bayern Unbekannter trennt totem Wildschwein Schlegel ab

Das Wappen der bayerischen Polizei an einer Uniform. Foto: Sven Hoppe/Archivbild

(Foto: Sven Hoppe/dpa)

Rain (dpa/lby) - Nach dem Fund eines toten Wildschweins in Schwaben sucht die Polizei einen mutmaßlichen Wilderer. Dem Tier seien die hinteren Schlegel mit einem Messer abgetrennt worden, teilte die Polizei in Rain (Landkreis Donau-Ries) am Mittwoch mit. Zehn Meter entfernt von dem Kadaver fanden die Beamten demnach jeweils eine Tüte mit den abgetrennten Schlegeln und frischem Blut. Der zuständige Jagdpächter habe das Wildschwein schließlich entsorgt.

Newsticker