Regionalnachrichten

Bayern Zwei Autofahrer nach Zusammenprall schwer verletzt

Ein Polizeiwagen steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einem Unfallort. Foto: picture alliance/Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

(Foto: picture alliance/Stefan Puchner/dpa/Symbolbild)

München (dpa/lby) - Zwei Autofahrer sind bei einem Zusammenstoß in München schwer verletzt worden. Nach Angaben der Feuerwehr vom Samstag prallten eine 54-Jährige und ein 21 Jahre alter Autofahrer am Freitagabend in einer Kreuzung zusammen. Passanten, darunter ein Arzt, eine Krankenschwester und ein Krankenpfleger kümmerten sich um die Erstversorgung. Die 54-Jährige und der 21-Jährige kamen mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Wie es zu dem Unfall kam, war zunächst unklar.

Newsticker