Regionalnachrichten

Berlin & Brandenburg 130 Teilnehmer bei Ostermarsch in Frankfurt (Oder)

Ein Luftballon mit der Friedenstaube fliegt in den blauen Himmel. Foto: Caroline Seidel

(Foto: Caroline Seidel/dpa)

Frankfurt (Oder) (dpa/bb) - Rund 130 Menschen haben sich am Sonntag am Ostermarsch in Frankfurt (Oder) beteiligt. Motto der diesjährigen Veranstaltung war "Abrüsten statt Aufrüsten! Ja zum Frieden - Nein zum Krieg!". Aufgerufen hatte das Friedensnetz der Stadt. Auftakt war an der Friedensstele am Sowjetischen Ehrenmal. Die Redebeiträge seien angesichts von Teilnehmern aus der Partnerstadt Slubice auch ins Polnische übersetzt worden, sagte einer der Organisatoren. Anschließend zogen die Demonstranten durch die Innenstadt zur Friedensglocke, die dann geläutet wurde.

Am Ostermontag wird in Cottbus demonstriert. Die Friedenskoordination Cottbus rechnet mit etwa 300 Teilnehmern.

Homepage des Netzwerks Friedenskooperative

Newsticker