Regionalnachrichten

Berlin & Brandenburg Ab kommender Woche: Verkehrseinschränkungen auf A2 und A10

dpa_Regio_Dummy_BerlinBrandenburg.png

Hohen Neuendorf (dpa/bb) - Wegen nächtlicher Bauarbeiten kommt es in der kommenden Woche auf den Autobahnen 2 und 10 zu Verkehrseinschränkungen. In der Nacht von Montag auf Dienstag sollen beide Straßen am Autobahndreieck Werder in Richtung Süden teilweise gesperrt werden, teilte die Autobahn GmbH mit. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch soll dann die A2 in Richtung Berlin zwischen den Anschlussstellen Wollin und Brandenburg teilweise gesperrt werden.

Die Einschränkungen gelten jeweils von 18.00 Uhr abends bis 6.00 Uhr morgens. In dieser Zeit steht den Autofahrern nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Grund für die Bauarbeiten sind nach den Angaben vom Donnerstag Straßenschäden. Die Autobahnen A2 und A10 gelten als wichtige Verkehrsadern in Brandenburg.

© dpa-infocom, dpa:211022-99-690678/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.