Regionalnachrichten

Berlin & Brandenburg Brand in Spremberger Wohnhaus: Mann schwer verletzt

Einsatzwagen der Feuerwehr. Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa/Archivbild

(Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa/Archivbild)

Spremberg (dpa/bb) - In Spremberg (Spree-Neiße) ist bei dem Brand eines Wohnhauses ein Mann schwer verletzt worden. Der 83-Jährige musste am Mittwoch mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden, teilte die Polizei mit. Die Brandursache ist zunächst unklar. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an.

Newsticker