Regionalnachrichten

Berlin & Brandenburg Diebstahl: Mutmaßliche Bandenmitglieder vor Gericht

Die Justitia ist an einer Scheibe am Eingang zum Oberlandesgericht zu sehen.

(Foto: Rolf Vennenbernd/dpa/Symbolbild)

Berlin (dpa/bb) – Drei Männer, die an Diebstählen von Baumaschinen beteiligt gewesen sein sollen, müssen sich ab Mittwoch (9.30 Uhr) vor dem Berliner Landgericht verantworten. Die 24- bis 47-Jährigen sollen als Mitglieder einer Bande agiert haben. Laut Ermittlungen seien zwei der Angeklagten beteiligt gewesen, als im September 2021 in Berlin-Hohenschönhausen ein Minibagger im Wert von rund 40.000 Euro geklaut wurde. Der dritte Angeklagte soll die Gruppierung unterstützt haben, als im Ortsteil Heiligensee ein Anhänger mit Kompressor im Wert von etwa 20.000 Euro gestohlen wurde. Einen dritten Einbruchsdiebstahl hätten Polizisten vereiteln können.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen