Regionalnachrichten

Berlin & Brandenburg Drei Verletzte bei Verkehrsunfall in Lichtenrade

Ein Blaulicht der Polizei leuchtet auf. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-Zentralbild/ZB

(Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-Zentralbild/ZB)

Berlin (dpa/bb) - Drei Menschen sind bei einem Verkehrsunfall in Berlin-Lichtenrade verletzt worden, zwei davon schwer. Im Kreuzungsbereich am Lichtenrader Damm seien am frühen Donnerstagabend zwei Autos zusammengestoßen, twitterte die Feuerwehr. Zur Identität der Verletzten und dem genauen Unfallhergang konnte die Feuerwehr zunächst keine Angaben machen.

Newsticker