Regionalnachrichten

Berlin & Brandenburg Durchwachsenes Wochenende für Berlin und Brandenburg

Die Sonne scheint durch leichte Zirrus-Wolken hindurch.

(Foto: Markus Scholz/dpa/Symbolbild)

Potsdam (dpa/bb) - Die Menschen in Berlin und Brandenburg können sich auf ein Wochenende einstellen, das wettertechnisch von allem etwas hat. Der Samstag wird wechselhaft bewölkt und sonnig, bei bis zu 29 Grad wird es schwül, wie ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes sagte. Ortsweise sind schon am Samstag Schauer, aber auch Gewitter und Unwetter mit Starkregen möglich. In der Nacht zum Sonntag werden die Temperaturen auf bis zu 15 Grad sinken. Der Sonntag wird insgesamt sonniger mit bis zu 33 Grad. Punktuell auftretende Gewitter sind aber auch am Sonntag weiter möglich. Die erwarteten Regenmengen werden nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes jedoch nicht ausreichen um die andauernde Trockenheit zu beenden.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen