Regionalnachrichten

Berlin & Brandenburg Frau von Auto überrollt: Lebensgefährlich verletzt

Blaulicht an einem Fahrzeug des Rettungsdienstes. Foto: Soeren Stache/Archivbild

(Foto: Soeren Stache/dpa)

Berlin (dpa/bb) - Eine 89-Jährige ist im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg von ihrem Mann mit einem Auto überrollt worden. Die Frau trug bei dem Unfall am Donnerstagvormittag in der Andreasstraße in Friedrichshain lebensgefährliche Kopfverletzungen davon, wie die Polizei mitteilte. Ihr 88 Jahre alter Ehemann, der Fahrer des Autos, wurde leicht verletzt und musste in einer Klinik behandelt werden.

Ersten Erkenntnissen zufolge stand die Frau hinter dem Auto, als ihr Mann rückwärts in eine Parklücke zurücksetzte. Der Wagen soll sie mit der Stoßstange berührt haben, woraufhin die Frau stürzte. Ihr Mann stieg aus, der Wagen rollte weiter. Der 88-Jährige wurde von der geöffneten Autotür umgerissen - das Auto rollte über seine Frau und prallte anschließend noch gegen die Fassade eines Wohnhauses.

Pressemeldung

Newsticker