Regionalnachrichten

Berlin & Brandenburg Hunderte Aushilfskräfte bei der Post für Weihnachtsgeschäft

dpa_Regio_Dummy_BerlinBrandenburg.png

Berlin (dpa/bb) - Die Deutsche Post hat für das Weihnachtsgeschäft in Berlin und Brandenburg rund 800 Aushilfskräfte eingestellt. Bereits seit Oktober unterstützen sie die rund 10.000 Zulieferer und Beschäftigten in den Logistikzentren bei der Arbeit, wie das Unternehmen am Montag mitteilte. Zudem sei die Flotte von sonst rund 2000 Fahrzeugen in beiden Bundesländern um etwa 470 Lieferwagen aufgestockt worden. "Da wir mehr Leute haben, können wir die höheren Sendungsmengen auf mehr Schultern verteilen", hieß es. Das bedeute, der Einzelne bringe etwa die gleiche Paketmenge zu den Kunden, laufe aber weniger.

© dpa-infocom, dpa:211129-99-186545/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.