Regionalnachrichten

Berlin & Brandenburg Kommunen bauen Löschwasser-Brunnen mit Förderung des Landes

Ein Mitglied der Feuerwehr spritzt aus einem Schlauch mit Wasser.

(Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild)

Potsdam (dpa/bb) - Für einen besseren Brandschutz bauen und sanieren 15 Kommunen in Brandenburg mit Hilfe von Fördergeldern des Landes 61 Löschwasser-Brunnen. Wie das Innenministerium in Potsdam am Donnerstag mitteilte, wurden Förderanträge in Höhe von rund 1,4 Millionen Euro genehmigt. "Die Feuerwehren in unserem Land leisten herausragende Arbeit - nicht nur in der abgelaufenen Waldbrandsaison, sondern 365 Tage im Jahr. Dazu brauchen die Feuerwehren eine moderne und leistungsstarke Ausrüstung", sagte Innenminister Michael Stübgen (CDU). In Brandenburg wurden in diesem Jahr rund 500 Waldbrände registriert - die höchste Zahl seit Jahren.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen