Regionalnachrichten

Berlin & Brandenburg Mildes und sonniges Wetter in Berlin und Brandenburg

Die Sonne scheint am blauen Himmel durch Wolken hindurch. Foto: Markus Scholz/dpa/Symbolbild

(Foto: Markus Scholz/dpa/Symbolbild)

Potsdam/Berlin (dpa/bb) - Noch müssen in Berlin und Brandenburg die dicken Herbstjacken nicht aus dem Schrank geholt werden: In den kommenden Tagen soll es viel Sonnenschein und milde Temperaturen bis zu 20 Grad geben. Der Mittwoch soll laut Deutschem Wetterdienst (DWD) nach zögerlicher Auflösung von Dunst und Nebel einen Wechsel aus Sonne und Quellwolken bereit halten. Mit Regen rechnen die Meteorologen nicht. Die Höchsttemperatur beträgt um die 18 Grad. 

Viel Sonnenschein und nur vereinzelt dünne Wolkenfelder kündigen die Wetterexperten für den Donnerstag an. Es bleibt bei voraussichtlichen Höchstwerten zwischen 18 bis 20 Grad trocken.

Newsticker