Regionalnachrichten

Berlin & Brandenburg Mörsergranate in Eberswalde gefunden und gesprengt

Ein Polizeiauto steht hinter einem Absperrband der Polizei.

(Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/d)

Eberswalde (dpa/bb) - In Eberswalde ist in einem Industriegebiet eine Mörsergranate aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden. Die Granate sei am Montag noch vor Ort von Entschärfern der Bundespolizei gesprengt worden, teilte die Polizei am Dienstagmorgen mit. Es sei demnach niemand verletzt worden und kein Sachschaden entstanden. Aus Sicherheitsgründen hatten die Beamten zuvor einen Sperrkreis von 400 Metern um den Fundort errichtet.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen