Regionalnachrichten

Berlin & Brandenburg Motorradfahrer gerät unter Lkw: Schwer verletzt

Ein Rettungswagen ist mit eingeschaltetem Blaulicht im Einsatz. Foto: Boris Roessler/dpa/Archivbild

(Foto: Boris Roessler/dpa/Archivbild)

Berlin (dpa/bb) - Bei einem Unfall in Alt-Treptow hat sich ein Motorradfahrer schwer verletzt. Der 38-Jährige versuchte am Mittwochmorgen, in der Straße Am Treptower Park einen Lastwagen links zu überholen, als dieser in eine Grundstückseinfahrt einbiegen wollte. Dabei soll der Motorradfahrer gegen den hinteren Bereich des Lkw geprallt sein, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Der Mann sei gestürzt, unter den Lastwagen gerutscht und dort mit einem Bein unter einen der hinteren Reifen geraten. Er kam mit Beinverletzungen ins Krankenhaus. Der 37-jährige Lkw-Fahrer blieb unverletzt.

Newsticker