Regionalnachrichten

Berlin & Brandenburg Mutmaßlicher Einbrecher von Polizei festgenommen

Eine Polizeistreife fährt zu einem Einsatz. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild

(Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild)

Berlin (dpa/bb) - Die Polizei hat einen Mann in Mahrzahn festgenommen, der mutmaßlich mit Komplizen in einen Computerladen einsteigen wollte. Der Inhaber des Computergeschäfts am Helene-Weigel-Platz hatte in der Nacht auf Dienstag bemerkt, dass mehrere Menschen versuchten, gewaltsam durch die Tür in seinen Laden einzubrechen, wie die Polizei mitteilte. Er alarmierte daraufhin die Beamten, die in der Nähe des Tatorts den 28 Jahre alten, dringend Tatverdächtigen auf einem Fahrrad stoppten und festnahmen. Zwei weitere Verdächtige flüchteten auf Fahrrädern. Der Festgenommene wurde der Kriminalpolizei übergeben, die Ermittlungen dauern an.

Regionales