Regionalnachrichten

Berlin & Brandenburg Radfahrer in Berlin von Lkw mitgeschleift: schwer verletzt

Ein Dachschild mit der Aufschrift

(Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild)

Berlin (dpa/bb) - Ein 67 Jahre alter Fahrradfahrer ist beim Queren einer Straße in Berlin-Tiergarten am Montagmorgen von einem Lkw angefahren worden. Der Mann sei von dem Laster mitgeschleift und dabei schwer an Kopf und Oberkörper verletzt worden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Den Angaben nach habe der 67-Jährige kurz vor der Ampel am Großen Stern die Altonaer Straße kreuzen wollen. Dabei stieß der gerade anfahrende Lkw mit ihm zusammen. Der Radfahrer musste daraufhin in ein Krankenhaus gebracht werden.

© dpa-infocom, dpa:210928-99-392479/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.