Regionalnachrichten

Berlin & Brandenburg Schwerverletzte 21-Jährige nach Kollision mit Ampel

Mit Blaulicht ist ein Rettungswagen im Einsatz. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB/Archivbild

(Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB/Archivbild)

Berlin (dpa/bb) - Bei einem Unfall in Berlin-Kreuzberg ist eine 21 Jahre alte Autofahrerin schwer verletzt worden. Aus zunächst ungeklärter Ursache geriet die Fahrerin am Donnerstagabend beim Linksabbiegen von der Katzbachstraße in die Yorckstraße auf eine Verkehrsinsel und kollidierte mit einer Ampel, teilte die Polizei am Freitagmorgen mit. Die Frau sei von Rettungskräften ins Krankenhaus gebracht worden. Die Polizei habe die Ermittlungen aufgenommen, hieß es.

© dpa-infocom, dpa:210423-99-319976/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.