Regionalnachrichten

Berlin & Brandenburg Sonne, Wolken und bis zu 29 Grad in Berlin und Brandenburg

Menschen genießen die Sonne im Monbijoupark in Berlin. Foto: Sven Braun/dpa/Archivbild

(Foto: Sven Braun/dpa/Archivbild)

Potsdam/Berlin (dpa/bb) - Sonne, Wolken und bis zu 29 Grad: Die kommenden Tage sollen in Berlin und Brandenburg sommerlich warm werden. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) erwartet für den Dienstag neben viel Sonne im weiteren Tagesverlauf einzelne Quellwolken, regnen soll es aber nicht. Die Höchstwerte liegen zwischen 25 und 28 Grad.

Für den Mittwoch kündigen die Meteorologen im Norden Brandeburgs gebietsweise heitere Abschnitte an, andernorts soll es wolkig werden. Es bleibt weiterhin trocken bei maximal 29 Grad. Die Wetterlage ändert sich am Donnerstag im Vergleich zum Vortag kaum. Allerdings sind lokale Schauer möglich. Ab den Abendstunden schließt der DWD einzelne Gewitter nicht aus.

Regionales
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.