Regionalnachrichten

Berlin & Brandenburg Toter mit massiven Verletzungen in Fürstenwalde entdeckt

Ein Transporter der Kriminalpolizei steht nahe des Fundortes.

(Foto: Blp / Sappeck/dpa)

Fürstenwalde (dpa/bb) - Die Polizei hat in Fürstenwalde (Oder-Spree) einen Toten entdeckt. Der Mann sei am Montagmorgen auf einem Hinterhof in der Gartenstraße mit massiven Verletzungen aufgefunden worden, teilte die Polizeidirektion Ost mit. Ersten Erkenntnissen zufolge könnte es sich um einen 43-Jährigen handeln. Die genaue Identität werde noch geklärt. Zur Todesursache hat die Polizei Ermittlungen aufgenommen.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen