Regionalnachrichten

Berlin & Brandenburg Unfall in Zehlendorf: eine tote Person

Ein Rettungswagen der Feuerwehr mit Blaulicht fährt eine Straße entlang. Foto: Katharina Redanz/dpa/Symbolbild

(Foto: Katharina Redanz/dpa/Symbolbild)

Berlin (dpa/bb) - Bei einem Unfall in Berlin-Zehlendorf ist am Freitagabend ein Mensch gestorben. Ein Auto sei in den Unfall verwickelt gewesen, sagte ein Sprecher der Polizei. Näheres konnte er zunächst nicht sagen. Auch zur Identität des oder der Toten gab es noch keine Angaben. Der Unfall habe sich um kurz vor 18 Uhr in der Argentinischen Allee, Ecke Onkel-Tom-Straße, ereignet, hieß es.

Newsticker