Regionalnachrichten

Berlin & Brandenburg Wasserball: Zweite Final-Niederlage für Spandau 04

Ein Wasserball auf der Wasseroberfläche.

(Foto: Bernd Thissen/dpa)

Berlin (dpa/bb) - Die Wasserball-Männer von Spandau 04 haben auch das zweite Spiel um die Deutsche Meisterschaft verloren. Am Samstag gab es im heimischen Becken gegen Titelverteidiger Waspo Hannover ein 9:11 (2:2,1:4,2:3,4:2). Die Schützen für die Berliner waren Yannek Chiru, Dmitri Kholod, Maurice Jüngling, Nikola Dedovic (je 2) und Marin Restovic (1). Für Hannover erzielte Aleksandar Radovic drei Treffer.

In der Best of Five-Finalserie waren die Berliner bereits am Mittwoch mit 9:12 unterlegen, so dass Waspo im dritten Match am Sonntag (14.00 Uhr) die dritte Meisterschaft in Serie perfekt machen könnte.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen