Regionalnachrichten

Berlin & Brandenburg Zwei Fahrradunfälle mit Fahrerflucht

dpa_Regio_Dummy_BerlinBrandenburg.png

Senftenberg/Schwarzheide (dpa/bb) - Zweimal sind in Südbrandenburg Fahrradfahrer gegeneinander gekracht, in beiden Fällen flüchtete der Unfallverursacher: Auf einem Radwanderweg bei Senftenberg stießen am Donnerstagnachmittag zusammen. Der Unfallverursacher flüchtete, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Eine 57-Jährige Fahrradfahrerin wurde in ein Krankenhaus gebracht. Am Donnerstagabend stießen ebenfalls zwei Radfahrer in Schwarzheide aufeinander. Auch hier flüchtete der Unfallverursacher, wie die Polizei mitteilte. Ein 30-Jähriger kam ins Krankenhaus.

Newsticker