Regionalnachrichten

Hamburg & Schleswig-Holstein 0:3 in Regensburg: St. Pauli beendet Saison auf Platz zehn

Adam Dzwigala von St. Pauli (l) und Andreas Albers von Regensburg kämpfen um den Ball. Foto: Armin Weigel/dpa

(Foto: Armin Weigel/dpa)

Hamburg (dpa/lno) - Der FC St. Pauli hat die Saison in der 2. Fußball-Bundesliga auf Platz zehn beendet. Am letzten Spieltag verloren die chancenlosen Hamburger am Sonntag beim SSV Jahn Regensburg mit 0:3 (0:2). Jann George (14.), Andreas Albers (44.) und Sebastian Stolze (64.) schossen die Gastgeber zum Ligaverbleib. "Wir haben mit der Zeit zu viele Fehler gemacht und waren nicht schnell genug im Kopf, das hat sich dann gerächt", sagte St.-Pauli-Trainer Timo Schultz nach dem Spiel.

Schultz hatte im Vergleich zum 1:2 gegen Hannover 96 fünf Änderungen in der Startaufstellung vorgenommen. Für Dennis Smarsch stand wieder Dejan Stojanovic zwischen den Pfosten. Dazu rückten auch Daniel Buballa, Adam Dzwigala, Finn Ole Becker und Omar Marmousch in das Team.

Die Gastgeber starteten mit viel Tempo in die Partie. Nach einer Doppelchance für Andreas Albers und den früheren St. Paulianer Jan-Marc Schneider (13.) wurde die nächste Gelegenheit genutzt. Nach einem Ausrutscher von Luca Zander legte Sebastian Stolze den Ball in die Mitte auf George, der aus kurzer Distanz vollendete. Kurz vor der Pause erhöhte Albers für die Oberpfälzer, die sich problemlos durch den Hamburger Strafraum kombiniert hatten. Schultz: "Mit den ersten Negativerlebnissen in den Beinen gingen dann auch die Köpfe runter. Wir haben es als Mannschaft nicht mehr hinbekommen, den Schalter umzulegen."

Nach dem Seitenwechsel zog sich Regensburg angesichts der deutlichen Führung etwas zurück. Die zuvor ideenlos agierenden Hamburger kamen jetzt besser zurecht, blieben aber ohne große Torgelegenheiten. Im Gegenteil: Stolze machte mit einem überlegten Abschluss nach einem Konter alles klar. Die Gelb-Rote Karte gegen Buballa (82.) machte den schlechten Sonntag für den FC St. Pauli perfekt. Nach der dritten Niederlage in Serie fielen die Kiezkicker auch im Rückrundenklassement auf den vierten Rang zurück

© dpa-infocom, dpa:210523-99-714909/3

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.