Regionalnachrichten

Hamburg & Schleswig-Holstein 917 Corona-Infizierte in Schleswig-Holstein: 5 Todesfälle

dpa_Regio_Dummy_HamburgSchleswigHolstein.png

Kiel (dpa/lno) - Die Zahl der bestätigten Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus ist in Schleswig-Holstein auf 917 gestiegen. Das waren 96 Menschen mehr als einen Tag zuvor. Mittlerweile sind 103 Corona-Infizierte in klinischer Behandlung, wie die Landesregierung am Samstag mitteilte. Das sind sieben mehr als einen Tag zuvor. Berücksichtigt sind bei den Zahlen der Regierung bis einschließlich Freitag gemeldete Fälle. In Schleswig-Holstein hat es bislang fünf Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19 gegeben. Dazu zählt auch ein Mann, der als Tourist in Ägypten war.

Newsticker