Regionalnachrichten

Hamburg & Schleswig-Holstein Attacke auf Joggerin in Hamburg-Marmstorf: Zeugen gesucht

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens. Foto: Jens Wolf/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

(Foto: Jens Wolf/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild)

Hamburg (dpa/lno) - Nach der Attacke eines Unbekannten auf eine Joggerin in Hamburg-Marmstorf sucht die Polizei Zeugen. Der Mann habe die 48-Jährige am Sonntagabend im Außenmühlenpark angesprochen und Geld für sexuelle Handlungen angeboten, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Die Frau entgegnete, er solle sie in Ruhe lassen - sonst werde sie die Polizei verständigen. Daraufhin soll der Mann sie ergriffen und ihr ins Gesicht geschlagen haben. Als die Frau sich wehrte und um Hilfe schrie, flüchtete der Tatverdächtige laut Polizei.

Regionales