Regionalnachrichten

Hamburg & Schleswig-Holstein Autofahrer prallt mit Wagen gegen Erdwall und stirbt

Der Schriftzug

(Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild)

Bargteheide (dpa/lno) - Ein 64-jähriger Autofahrer ist am frühen Freitagmorgen in Bargteheide (Kreis Stormarn) mit seinem Wagen gegen einen Erdwall gefahren und tödlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war der Mann mit seinem Auto in einem Kreisverkehr in der Jersbeker Straße von der Fahrbahn abgekommen. Er fuhr geradeaus über den Kreisverkehr und prallte auf der anderen Seite gegen einen Erdwall. Die Fahrbahn ist laut Polizeiangaben dort noch im Bau. Der Mann erlitt durch den Aufprall tödliche Verletzungen. Warum der 64-Jährige von der Fahrbahn abkam, war zunächst unklar.

Newsticker