Regionalnachrichten

Hamburg & Schleswig-Holstein Bewaffneter Täter überfällt Tankstelle: Zeugen gesucht

Das Blaulicht eines Polizeifahrzeuges leuchtet. Foto: Christoph Soeder/dpa/Symbolbild

(Foto: Christoph Soeder/dpa/Symbolbild)

Hamburg (dpa/lno) - Mit einer Schusswaffe hat ein unbekannter Mann eine Tankstelle im Hamburger Stadtteil Billstedt überfallen. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, bedrohte der Täter am Mittwochabend eine Mitarbeiterin mit der Waffe und entkam anschließend mit einer geringen Menge Bargeld.

Eine sofort eingeleitete Fahndung mit mehr als einem Dutzend Funkstreifenwagen und einem Spürhund der Polizei Schleswig-Holstein führte nicht zur Festnahme des Tatverdächtigen. Der Räuber soll etwa 20 bis 30 Jahre alt sein und einen blauen Mund-Nasen-Schutz getragen haben. Die Polizei sucht nach Zeugen.

© dpa-infocom, dpa:211230-99-541932/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen