Regionalnachrichten

Hamburg & Schleswig-Holstein Biker bei missglücktem Überholmanöver schwer verletzt

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht. Foto: Nicolas Armer/Archivbild

(Foto: Nicolas Armer/dpa)

Schafstedt (dpa/lno) - Ein Motorradfahrer ist bei einem Frontalzusammenstoß mit einem Auto lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war der 18-Jährige am Freitag auf der Landesstraße 145 in Schafstedt (Kreis Dithmarschen) unterwegs und übersah bei einem Überholmanöver ein entgegenkommendes Auto. Der Motorradfahrer kam in ein Krankenhaus. Der 51 Jahre alte Autofahrer und seine Beifahrerin blieben unverletzt. Während der Bergungsarbeiten und der Unfallaufnahme war die L 145 für rund eine Stunde gesperrt.

PM

Newsticker