Regionalnachrichten

Hamburg & Schleswig-Holstein Eidersperrwerk für Autofahrer wieder frei

dpa_Regio_Dummy_HamburgSchleswigHolstein.png

Wesselburenerkoog (dpa/lno) - Die Straßenbauarbeiten am Eidersperrwerk nähern sich dem Ende. Autofahrer können ab Freitagabend (18.00 Uhr) den Tunnel wieder nutzen, wie der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr (LBV.SH) auf seiner Homepage mitteilte. Die Straße war seit 7. Oktober wegen Asphaltierungsarbeiten voll gesperrt. Autofahrer mussten in dieser Zeit die Eider über die Brücke bei Tönning queren.

Das Eidersperrwerk steht mitten im Mündungstrichter der Eider. Nach Angaben der Schifffahrtsverwaltung strömen dort zweimal am Tag mit den Gezeiten 30 bis 40 Millionen Kubikmeter Nordsee- und Eiderwasser hin und her. Gleichzeitig zerrt der Mond mit seinen Gravitationskräften an dem Bauwerk, und drückt es bei jedem Tidenwechsel samt Fundament um Millimeter von seinem ursprünglichen Platz, wie Hamburger Wissenschaftler festgestellt haben.

Newsticker