Regionalnachrichten

Hamburg & Schleswig-Holstein Essen brennt auf dem Herd an: Einsatz der Feuerwehr

Ein Fahrzeug der Feuerwehr steht am Straßenrand. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa/Symbolbild

(Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa/Symbolbild)

Hamburg (dpa/lno) - Angebrannte Speisereste auf einem Herd haben am Donnerstag einen Feuerwehreinsatz in Hamburg-Hamm ausgelöst. Die Wohnung sei verqualmt gewesen, Anwohner hätten die Feuerwehr gerufen, sagte ein Feuerwehrsprecher. Ein auf dem Balkon stehendes Mädchen sei vorsorglich zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht worden. 22 Einsatzkräfte waren laut Feuerwehr vor Ort.

Newsticker