Regionalnachrichten

Hamburg & Schleswig-Holstein Fahrerflucht nach Unfall mit Linienbus in Hamburg

dpa_Regio_Dummy_HamburgSchleswigHolstein.png

Hamburg (dpa/lno) - Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Linienbus und einem Pkw an der U-Bahnstation Schlump in Hamburg-Eimsbüttel sind zwei Passagiere verletzt worden. Der Autofahrer sei nach dem Unfall am Donnerstag geflüchtet, hieß es in ersten Berichten. Die beiden Verletzten seien in ein Krankenhaus gebracht worden.

Newsticker