Regionalnachrichten

Hamburg & Schleswig-Holstein Garg besucht Probedurchlauf an Husumer Impfstraße

Stühle stehen in der ersten von drei Impflinien in den Messehallen in Husum. Foto: Christian Charisius/dpa/Archivbild

(Foto: Christian Charisius/dpa/Archivbild)

Husum (dpa/lno) - Im Beisein von Gesundheitsminister Heiner Garg (FDP) wird heute in Husum eine Impfstraße in einem künftigen Corona-Impfzentrum getestet. Dabei wird der Arbeitsablauf vom Eintreffen der "Impflinge" bis zu ihrer Abfahrt mit Mitarbeitern der Kreisverwaltung durchgespielt. So soll geprüft werden, ob alles klappt wie geplant oder ob noch Änderungsbedarf besteht. Bis Mitte Dezember sollen in allen 15 Kreisen und kreisfreien Städten Schleswig-Holsteins Corona-Impfzentren startklar sein.

Newsticker