Regionalnachrichten

Hamburg & Schleswig-Holstein HSV-Chef Jansen erleidet Muskelbündelriss im Oberliga-Spiel

Marcell Jansen.

(Foto: Axel Heimken/dpa/Archivbild)

Hamburg (dpa/lno) - Ex-Nationalspieler Marcell Jansen muss als Freizeitfußballer vorerst pausieren. Der 36 Jahre alte Präsident des Hamburger SV e.V. hat sich im Oberliga-Punktspiel seines HSV III gegen den SV Rugenbergen (3:0) verletzt. "Marcell hat sich einen Muskelbündelriss zugezogen und wird uns zehn Wochen fehlen", bestätigte HSV-III-Trainer Marcel Lettmann dem "Hamburger Abendblatt" (Montag). Immerhin: Seine Aufgaben als Aufsichtsratsvorsitzender beim hanseatischen Fußball-Zweitligisten HSV kann Jansen trotz seiner Verletzung weiterhin wahrnehmen.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen