Regionalnachrichten

Hamburg & Schleswig-Holstein Hamburgs Bevölkerung wächst weiter

dpa_Regio_Dummy_HamburgSchleswigHolstein.png

Hamburg (dpa/lno) - Hamburg wächst weiter, wenn auch etwas langsamer. Die Zahl der in der Hansestadt lebenden Personen ist im Jahr 2019 im Vergleich zum Vorjahr um 6074 auf 1 847 253 gestiegen. Das teilte das Statistikamt Nord am Freitag mit. Damit habe sich der Bevölkerungsanstieg der letzten Jahre fortgesetzt, allerdings falle er im Vergleich zum Vorjahr, wo es ein Plus von 10 595 Personen gab, niedriger aus. Wie in den vergangenen Jahren sind es demnach auch 2019 vor allem die Wanderungsgewinne, die zum Bevölkerungswachstum beigetragen haben. Mit plus 5003 Personen falle der Saldo im Vergleich zu den Vorjahren jedoch geringer aus.

Die deutsche Bevölkerung ist in Hamburg den Angaben zufolge im Jahresverlauf um 2718 auf 1 541 632 Personen angestiegen. Im gleichen Zeitraum sei die Zahl der Ausländerinnen und Ausländer um 3356 auf 305 621 gestiegen. Ihr Anteil an der Gesamtbevölkerung in der Hansestadt beträgt nach Angaben der Statistiker damit knapp 17 Prozent.

Newsticker