Regionalnachrichten

Hamburg & Schleswig-Holstein Heimrecht getauscht: Göttingen schon im Januar in Hamburg

Ein Basketball landet im Korb.

(Foto: Andreas Gora/dpa/Symbolbild)

Hamburg (dpa/lno) - Die Veolia Towers Hamburg und die BG Göttingen haben ihr Heimrecht in der Basketball-Bundesliga getauscht. Die Towers erwarten die Niedersachsen bereits am 15. Januar (15.00 Uhr) in der heimischen Arena in Hamburg-Wilhelmsburg. Das Spiel in Göttingen findet am 4. April (19.00 Uhr) statt.

Grund des Tausches: Die Göttinger können aufgrund einer Kampfmittelbeseitigung von Anfang Januar bis Ende März keine Heimspiele in der heimischen S-Arena austragen.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen