Regionalnachrichten

Hamburg & Schleswig-Holstein Holstein Kiel gewinnt Test gegen Estlands Meister

Ein Ball geht ins Netz. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

(Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild)

Kiel (dpa/lno) - Holstein Kiel ist eine Woche vor Fortsetzung der Rückrunde in der 2. Fußball-Bundesliga in Form. Die Schleswig-Holsteiner gewann am Mittwochabend im heimischen Holstein-Stadion ein Testspiel gegen den estnischen Rekordmeister FC Flora Tallinn verdient mit 3:2 (2:2). Die Tore für die Gastgeber erzielten Lion Lauberbach (12., 31. Minute) und Stefan Thesker (44.). Auf der Gegenseite waren Rauno Sappinen (5.) und Konstantin Vassiljev erfolgreich (40.).

Das Team sollte sich "ein gutes Gefühl für die beginnende Rückrunde erspielen", wie Trainer Ole Werner sagte. Die KSV Holstein erwartet am nächsten Mittwoch zum ersten Punktspiel des Jahres den SV Darmstadt 98 (20.30 Uhr/Sky). Die Kieler sind mit acht Punkten Rückstand auf einen Aufstiegsplatz Zehnter.

Newsticker