Regionalnachrichten

Hamburg & Schleswig-Holstein Holstein Kiel im Pokal-Halbfinale gegen Dortmund

Eine Eckfahne mit dem Logo von Holstein Kiel im Holstein-Stadion. Foto: picture alliance / Christophe Gateau/dpa/Archivbild

(Foto: picture alliance / Christophe Gateau/dpa/Archivbild)

Köln (dpa/lno) - Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund erwartet im Halbfinale des DFB-Pokals dem Zweitligisten Holstein Kiel. In der zweiten Paarung muss RB Leipzig noch auf seinen Gegner warten. Die Sachsen treffen auswärts auf den Sieger der Viertelfinal-Begegnung zwischen Jahn Regensburg und Werder Bremen. Das ergab die Auslosung in der "Sportschau" der ARD am Sonntag. Als Losfee hatte Bärbel Wohlleben - die erste Frau, die ein Tor des Monats erzielte - an der Seite von U21-Trainer Stefan Kuntz fungiert.

Das Regensburger Heimspiel gegen Werder musste wegen mehrerer Corona-Infektionen beim Zweitligisten auf den 7. April verlegt werden. Die beiden Halbfinal-Begegnungen sind für den 1. und 2. Mai angesetzt, das Finale findet am 13. Mai im Berliner Olympiastadion statt.

© dpa-infocom, dpa:210307-99-727497/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.