Regionalnachrichten

Hamburg & Schleswig-Holstein Holstein Kiel vorerst ohne Abwehrspieler Kirkeskov

Essens Marco Kehl-Gomez (l) und Kiels Mikkel Kirkeskov kämpfen um den Ball. Foto: Martin Meissner/AP POOL/dpa/Archivbild

(Foto: Martin Meissner/AP POOL/dpa/Archivbild)

Kiel (dpa/lno) - Fußball-Zweitligist Holstein Kiel muss in den kommenden Spielen auf Mikkel Kirkeskov verzichten. Der dänische Abwehrspieler hat im Training am Samstag einen Bruch des Handgelenks erlitten, teilte der Verein am Sonntag mit. Der 29 Jahre alte Linksverteidiger, der Anfang des Jahres vom polnischen Erstligisten Piast Gleiwitz nach Kiel kam, hat bisher sechs Zweitliga-Spiele für die Schleswig-Holsteiner bestritten. Am Montag (18.00 Uhr/Sky) treten die Kieler in einem Nachholspiel gegen Hannover 96 an.

© dpa-infocom, dpa:210509-99-529419/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.