Regionalnachrichten

Hamburg & Schleswig-Holstein Holstein Kiel will würdigen Saisonausklang

dpa_Regio_Dummy_HamburgSchleswigHolstein.png

Kiel (dpa/lno) - Holstein Kiel will den Saisonausstieg in der 2. Fußball-Bundesliga würdig begehen. Deshalb sollen in den letzten beiden Spiele möglichst zwei Siege herausspringen. Am Sonntag (13.30 Uhr/Sky) steht für die Schleswig-Holsteiner das letzte Heimspiel gegen den 1. FC Nürnberg an. "Wir haben auch einen Anspruch an uns selber und eine Verpflichtung gegenüber den Zuschauern", sagte Trainer Marcel Rapp.

Die Kieler wollen am Saisonende einen einstelligen Tabellenplatz erreichen. Derzeit nehmen sie Platz zehn ein, zwei Punkte hinter Fortuna Düsseldorf. Am letzten Spieltag müssen "die Störche" beim SV Sandhausen antreten. Mikkel Kirkeskov, Marco Komenda, Phil Neumann und Patrick Erras stehen der Mannschaft nach Verletzungen wieder zur Verfügung.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen