Regionalnachrichten

Hamburg & Schleswig-Holstein Kiel Baltic Hurricanes: Unentschieden in Braunschweig

dpa_Regio_Dummy_HamburgSchleswigHolstein.png

Kiel (dpa/lno) - Die Kiel Baltic Hurricanes habe sich zum Auftakt der German Football League (GFL) ein Unentschieden bei den New Yorker Lions Braunschweig erkämpft. Das Team von Trainer Timo Zorn kam nach einem 0:14-Rückstand am Sonntagabend noch zu einem 14:14. Im letzten Viertel gelang Moritz Reis und Chris Vaughn jeweils ein Touchdown. Philip Stuhr sorgte dann für die beiden Extrapunkte. 

"Einen Punkt in Braunschweig zu holen, gerade zum Saisonstart, ist auf jeden Fall eine achtbare Leistung", resümierte Zorn nach dem Auftritt seiner Mannschaft beim Rekordmeister. "Es war ein sehr anstrengendes Spiel, wir haben viele Adjustments vorgenommen."

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen