Regionalnachrichten

Hamburg & Schleswig-Holstein Kind in Kiel von Bus angefahren

Ein Dachschild mit der Aufschrift

(Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild)

Kiel (dpa/lno) - Ein Kind ist am Dienstag in Kiel von einem Bus angefahren worden. Das Kind sei ansprechbar, die Mutter sei an der Unfallstelle, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag. Bei dem Vorfall erlitten drei weitere Kinder einen Schock. Nähere Angaben zum Unfallhergang und zum Zustand des Kindes konnte die Polizei zunächst nicht machen.

© dpa-infocom, dpa:210928-99-395481/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.