Regionalnachrichten

Hamburg & Schleswig-Holstein Kinderfest im Günter Grass-Haus zum Thema "Wasser"

dpa_Regio_Dummy_HamburgSchleswigHolstein.png

Lübeck (dpa/lno) - Zum 13. Mal laden das Lübecker Günter Grass-Haus und das benachbarte Willy-Brandt-Haus am 20. und 21. Juli zu ihrem traditionellen Kinderfest ein. Im Mittelpunkt steht in diesem Jahr das Thema Wasser. An einer ganzen Reihe von Mitmachstationen wolle man den jungen Besuchern den verantwortungsvollen Umgang mit dieser lebenswichtigen Ressource vermitteln, sagte der Leiter des Günter Grass-Hauses, Jörg-Philipp Thomsa, am Mittwoch. Mit dabei sind auch das Lübecker Wasser-Marionetten-Theater und die Umweltschutzorganisation Greenpeace. An zahlreichen Foto-, Verkleidungs- und Schminkstationen, können sich Menschenkindern in Wassermänner und -frauen verwandeln. Das Kinderfest beginnt am Sonnabend und Sonntag jeweils um 11 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Günter Grass-Haus zum Kinderfest

Newsticker