Regionalnachrichten

Hamburg & Schleswig-Holstein Lübeck stellt Grabungsergebnisse im neuen Gewerbegebiet vor

dpa_Regio_Dummy_HamburgSchleswigHolstein.png

Lübeck (dpa/lno) - Die Hansestadt Lübeck stellt am Donnerstag (11.15 Uhr) erste Ergebnisse der archäologischen Voruntersuchungen in einem geplanten Gewerbegebiet vor. Auf dem ehemaligen Gelände eines Obstgutes im Süden Lübecks seien Reste von vorgeschichtlichen Häusern aus der Zeit um Christi Geburt gefunden worden, teilte die Stadt mit. Auf einer weiteren Fläche deuteten klare Indizien auf eine jungsteinzeitliche Besiedlungsphase aus der Zeit vor etwa 6000 Jahren hin.

Auf dem Gelände soll ein Gewerbepark entstehen. Bis mindestens in die ersten Jahrhunderte nach Christi Geburt wurde hier nach Angaben der Archäologen fast kontinuierlich gesiedelt. Um die Spuren dieser Besiedlung dauerhaft für die Zukunft zu erhalten, werden seit März dieses Jahres erste Ausgrabungen und umfangreiche archäologische Untersuchungen vorgenommen.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen