Regionalnachrichten

Hamburg & Schleswig-Holstein Mädchen bei Unfall im Kreis Plön lebensgefährlich verletzt

Ein Rettungshubschrauber setzt zur Landung an.

(Foto: Matthias Balk/dpa/Symbolbild)

Rastorf (dpa/lno) - Ein neun Jahre altes Mädchen ist bei einem Unfall in Rastorf (Kreis Plön) lebensgefährlich verletzt worden. Das Kind habe am Montagnachmittag die durch den Ort führende Bundesstraße überqueren wollen, teilte die Polizei am Dienstag mit. Den Ermittlungen zufolge staute sich der Verkehr in Fahrtrichtung Kiel, als die Neunjährige die Straße betrat. Auf der Gegenfahrbahn wurde sie vom Auto eines 57 Jahre alten Mannes erfasst. Das Mädchen kam mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen