Regionalnachrichten

Hamburg & Schleswig-Holstein Marihuana im Wert von 50.000 Euro in Taxi sichergestellt

Eine Polizistin hält kleine Tütchen mit Marihuana in den Händen.

(Foto: Christophe Gateau/dpa/Symbolbild)

Kiel (dpa/lno) - Bei einer Kontrolle haben Zollbeamte in einem Taxi auf der Raststätte Buddikate an der Autobahn 1 bei Hamburg fünf Kilo Marihuana im Wert von etwa 50.000 Euro sichergestellt. Der männliche Fahrgast des Taxis transportierte am Mittwochnachmittag die Drogen in einem mit Holz verkleideten Karton im Kofferraum, wie das Hauptzollamt Kiel am Freitag mitteilte. Den Kontrolleuren habe er zuvor erzählte, er habe in Hamburg einen Tisch gekauft.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen