Regionalnachrichten

Hamburg & Schleswig-Holstein Per App geführte Radtour auf den Spuren von Günter Grass

dpa_Regio_Dummy_HamburgSchleswigHolstein.png

Behlendorf (dpa/lno) - Auf den Spuren von Literaturnobelpreisträger Günter Grass mit dem Fahrrad den Kreis Herzogtum Lauenburg erkunden: Möglich macht das die App "Tour de Grass" des Günter Grass-Hauses. Die 46 Kilometer lange Tour führt von Lübeck durch die malerische Stecknitz-Region über Grass' letzten Wohnort Behlendorf bis in die Eulenspiegelstadt Mölln. Dort gibt es ein Gespräch zwischen dem Autor Daniel Kehlmann und dem Leiter des Günter Grass-Hauses, Jörg-Philipp Thomsa, das in der App zu erleben ist.

In dem Gespräch geht es den Angaben zufolge um die Ähnlichkeiten zwischen den Schelmenfiguren Till Eulenspiegel und Oskar Matzerath aus dem Grass-Roman "Die Blechtrommel". Daneben bietet die App nach Angaben des Grass-Hauses Geschichten, Gedichte und Wissenswertes über die Stecknitz-Region. Viele dieser Texte seien von der Schauspielerin Katharina Thalbach exklusiv für die App eingesprochen worden, teilte die Herzogtum Lauenburg Marketing und Service GmbH (HLMS) mit.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen