Regionalnachrichten

Hamburg & Schleswig-Holstein Polizei stoppt Hochzeitskorso in Hamburger Innenstadt

Polizeiwagen mit Blaulicht. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild

(Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild)

Hamburg (dpa/lno) - Wegen diverser Verkehrsverstöße hat die Polizei am Freitagabend einen Hochzeitskorso in der Hamburger Innenstadt gestoppt. 15 Autos seien am Ballindamm angehalten worden, sagte ein Polizeisprecher. Zuvor hatten mehrere Medien berichtet. Dem Sprecher zufolge durften die Fahrer nach einer "Gefährderansprache" ihre Fahrt fortsetzen. Anzeigen wurden nicht aufgenommen.

Newsticker