Regionalnachrichten

Hamburg & Schleswig-Holstein THW Kiel: Nachwuchs-Duo rückt in Profi-Kader auf

Ein Handballer hält den Spielball in den Händen.

(Foto: Robert Michael/dpa/Symbolbild)

Kiel (dpa/lno) - Beim THW Kiel rücken zwei weitere Handball-Talente aus dem eigenen Nachwuchs in den Profi-Kader auf. Wie der deutsche Rekordmeister am Donnerstag mitteilte, werden Ben Connar Battermann und Henri Pabst (beide 18 Jahre) zur Saison 2022/23 Teil des Bundesliga-Kaders sein. Dem werde auch Philip Saggau (20), der in den vergangenen zwei Jahren bereits 14 Mal bei den Profis im Tor stand, weiterhin angehören, teilte der Verein dazu weiter mit.

"Mit Philip, Ben Connar und Henri gehen wir unseren Weg, Talente aus dem THW-Nachwuchsbereich behutsam an den Profi-Handball heranzuführen und ihnen die besten Entwicklungsmöglichkeiten anzubieten, weiter", sagte THW-Geschäftsführer Viktor Szilagyi. Der 43-Jährige ergänzte: "Sie werden durch das tägliche Training mit den Profis dazulernen und sich im Idealfall mit Einsatzminuten für ihre Arbeit belohnen."

Nachwuchs-Schlussmann Saggau ist bereits seit 2015 beim THW Kiel. Die beiden Rückraum- und U18/19-Auswahlspieler Battermann und Pabst sind seit 2018 für die Zebras im Einsatz.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen