Regionalnachrichten

Hamburg & Schleswig-Holstein VfB Lübeck erneut Fußball-Pokalsieger in Schleswig-Holstein

dpa_Regio_Dummy_HamburgSchleswigHolstein.png

Lübeck (dpa/lno) - Der VfB Lübeck hat zum 15. Mal den Fußball-Landespokal in Schleswig-Holstein gewonnen und damit zugleich die erste Hauptrunde im DFB-Pokalwettbewerb erreicht. Im Endspiel setzten sich die Lübecker am Tag der Amateure knapp mit 1:0 (0:0) gegen den Titelverteidiger und Regionalliga-Rivalen SC Weiche Flensburg 08 durch.

Vor 3 771 Zuschauern im Stadion an der Lohmühle erzielte am Samstag Ahmet Arslan (86. Minute/Foulelfmeter) den umjubelten Siegtreffer für die Gastgeber. Zuvor hatte Flensburgs Jonas Walter Gegenspieler Patrick Hobsch durch eine leichte Berührung zu Fall gebracht. VfB-torhüter Benjamin Gommert rettete den Sieg, als er einen ebenso umstrittenen Handelfmeter von Dominic Hartmann abwehrte (90.).

Informationen zum Finaltag der Amateure

Homepage Schleswig-Holsteinischer Fußball-Verband

Newsticker