Regionalnachrichten

Hamburg & Schleswig-Holstein Wolken und Regen in Hamburg und Schleswig-Holstein

Dunkle Regenwolken ziehen auf. Foto: Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

(Foto: Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild)

Hamburg (dpa/lno) - In Hamburg und Schleswig-Holstein wird es am Dienstag bewölkt. Immer wieder kommt es außerdem gebietsweise zu Regen, wie ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD) sagte. Die Höchsttemperaturen liegen verbreitet bei etwa 17 Grad. In der Nacht kann die Wolkendecke laut Vorhersage vereinzelt aufbrechen. Dadurch kühlt es ab auf Tiefstwerte zwischen 8 bis 11 Grad im Binnenland und 12 Grad an der See.

Der Mittwoch startet zwar neblig und bewölkt, im Laufe des Tages soll es aber nach DWD-Angaben zunehmend freundlicher werden. Es bleibt trocken mit längeren sonnigen Abschnitten. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 18 Grad an der dänischen Grenze und bis zu 20 Grad in Hamburg.

© dpa-infocom, dpa:210921-99-296574/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.